Christian Friedrich Henrici: Picanders Ernst-Schertzhaffte und Satyrische Gedichte, Leipzig 1736

Rara II, 615/1+2

Mit seinen Ernst-Schertzhafften und Satyrischen Gedichten lieferte Christian Friedrich Henrici, der unter dem Pseudonym Picander publizierte, die Texte für eine Vielzahl von Bachs Kantaten. Aus seiner Feder stammen musikalische Dramen wie Der Streit zwischen Phoebus und Pan und die Kaffeekantate, aber auch die Vorlagen vieler Bachscher Kirchenkompositionen – darunter das Libretto der Matthäus-Passion.

Unser Exemplar der seltenen dritten Auflage von 1736 zeigt starke Beschädigungen. Der Buchblock hat sich verformt und dadurch vollständig vom originalen Pergamenteinband gelöst. Die Restaurierung dieses Bandes ist daher besonders aufwendig.

Information for international book sponsors

wird bereits restauriert

750,00 € inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Information for international book sponsors

Henrici’s Ernst-Schertzhaffte und Satyrische Gedichte, which he published under the pseudonym Picander, provides the texts for a multitude of Bach’s cantatas. From his pen stem musical dramas such as Der Streit zwischen Phoebus und Pan and the Coffee Cantata, as well as the texts of many of Bach’s sacred works – including the libretto of the St. Matthew Passion.

Our copy, a rare third edition from 1736, shows severe damage. The body of the book has been warped and because of that it is completely detached from the original vellum. The restoration of this volume is therefore especially costly.

Please feel free to contact us if you need any further information: bibliothek@bach-leipzig.de